Symptom vs. Ursache

Irgendwann hat jeder von uns die eine oder andere Unpässlichkeit. Es zwickt da oder dort bzw. es können auch Lebensthemen sein, wo es nicht (mehr) so läuft, wie wir es gerne hätten. Zumeist kann unser Körpersystem dieses Problem/Imbalance kompensieren und macht eine Art Quasi-Gleichgewicht. Also scheinbar, passt's wieder.

 

Weitere äußere Einflussfaktoren (wie Stress, Ernährung, Witterung, emotionale Belastungen uvm.) kommen dazu und dann kann unser Körpersystem diese Imbalance nicht mehr kompensieren und es zeigt sich auf der körperlichen, emotionalen oder mentalen Ebene ein Symptom.

 

Doch selbst wenn sich Symptome zeigen, arrangieren sich viele von uns damit und - wenn sie nicht zu heftig sind - lernen wir (mit kleineren Einschränkungen bzw. Schon-/Schutzhaltungen) damit zu leben. Handlungsbedarf scheint erst dann gegeben zu sein, wenn der "Hut brennt".

 

Oft wird der Einflussfaktor als Ursache für das Symptom herangezogen, doch diese äußeren pathogenen Faktoren sind meist nur das Tüpfelchen auf dem "i", d.h. die URSACHE(n) für so manches SYMPTOM ist auf anderen Ebenen zu finden. Wenn Sie also Behandlungen von mir erhalten, dann arbeiten wir - je nach aktueller Befindlichkeit - zunächst auf der relativen (Symptom-)Ebene. Dh. wir arbeiten zunächst daran, daß sich mögliche Schmerzen verringern und Sie z.B. wieder gut ein- bzw. durchschlafen können. Parallel dazu bzw. um langfristig Erfolg zu haben ist es jedoch nötig, den Fokus auf die absolute (Ursachen-)Ebene zu richten.

 

Ein Hinweis dazu: 

Es ist nicht immer nötig, in der Vergangenheit nachzugraben und jedes erlebte Drama erneut anzuschauen. Wenn das damit verbundene Thema gelernt/transformiert/integriert wurde, dann legen wir den Fokus auf das, wohin sie möchten und werden entsprechend anders arbeiten. Für sehr verstandesgeprägte (stark mental veranlagte) Menschen, die nur loslassen können/wollen, wenn sie wissen, was da passiert ist, gibt es immer noch die Möglichkeit, mit den geeigneten Methoden den klassischen Weg der Aufarbeitung zu wählen. 

Terminvereinbarung

0699 / 123 654 78

Für Fragen bzw. Terminvereinbarung für Einzelsitzungen

(Behandlungen, Einzel-Aufstellungen, Supervision, ...)
stehe ich Dir unter dieser Telefonnummer zur Verfügung.