FAQ - oft gestellte Fragen

Hier findest du eine Auflistung von Fragen und den dazugehörigen Antworten, die mir bisher Verbindung mit dem Healy untergekommen sind :-)

Fast-Start

Das Fast-Start Programm von Healy ist eine gute Sache! Damit bekommst du - je nach Engagement - weitere Upgrades kostenfrei!

Jedoch beginnt der Fast-Start ab Einschreibung, also ab dem Zeitpunkt, wo dich dein Sponsor als Member bei Healy registriert. Dann dauert es noch 10-14 Tage bis dein Healy bei dir eintrifft. Ohne einen Healy gibt's auch keine eigene Erfahrung, daher ein Tipp:

Schreibe ein Email an Healy (support@healy.de), wo du darum bittest, daß dein Fast-Start Programm erst ab dem Erhalt des Healy starten soll.

Bei mir hat das funktioniert! :-)

Member hat noch keinen Healy, aber einen Healy "verkauft"

Ein Member, der selber noch keinen Kauf getätigt hat, aber selber einen Healy "verkauft" erhält 5% vom Nettopreis.

Deep Cycle Code

Normalerweise sollten die Deep Cycle - Programme (siehe Handbuch) nach ca. 14 Tagen ab Erhalt des Healys kostenfrei freigeschaltet werden. Wenn dies (noch) nicht passiert ist, kontaktiere den Support (Backoffice > Sales Support).

In der Genealogie werden nur 4 Hierarchie-Ebenen angezeigt

Im Backoffice findest du unter Genealogie > Binäre Genealogie - den Hierarchibaum mit all jenen, die du als Member eingeschrieben hast. Hier siehst du erstmal nur die ersten 4 Hierarchie-Ebenen. Klicke auf den letzten unten, dann werden dir die weiteren angezeigt (je nachdem wieviele Member durch dich zum Healy fanden :)

Erhalt der Upgrades

Für den Fast Start zählen alle deine DIREKTEN Verkäufe, HEALY GOLD genügt. Es muß kein größeres Paket sein.

Ein bloßer Eintrag als Member genügt somit nicht. Bis du die Upgrades freigeschaltet bekommst, wartet man allerdings die 14 tägige Rückgabe ab. Im Backoffice kannst Du sehen, ob Du schon ein Upgrade erhalten hast. Es kann dann noch etwas dauern, bis du diese auf deinem Healy freigeschalten bekommst.

Medizinprodukteberater

Um bei Healy Provisionen ausbezahlt zu bekommen braucht es 2 Dinge.

Eines davon ist der Medizinprodukteberater. Das Video dazu findest du hier.

Im Text darunter steht auch der Multiple-Choice-Test, den du gleich nach dem anschauen des Videos machen kannst.

Wenn du diesen "erfolgreich" bestanden hast, kannst du die das Zertifikat ("Certificate.pdf") downloaden und im Backoffice importieren.

und zwar unter "Profil" > "Benutzer-Qualifikation"

Bei mir war's so, daß ich das PDF importiert hab, es zeigte aber noch immer an, daß es noch fehlt. Kein Problem, die bei Healy checke das ca. einmal pro Woche und stellen dann diesen Punkt auf OK.

... ist sehr einfach; das ganze hast du in max 15min erledigt. 

Kunde (Customer) will Member werden

Wenn du einen Kunden einem Healy verkaufst und dieser jedoch "auf dem Geschmack" gekommen ist und doch ein Member werden will (dh. die Provisionen auch ausbezahlt bekommen möchte), dann schreibe eine Email an Healy, mit der Bitte um Umstellung des Kunden als Member. Also keinen neuen Member im Backoffice anlegen. Die bei Healy können das ganz leicht umswitchen.

Programmauswahl zum Testen

Jedes Programm wirkt unterschiedlich. Wenn ihr den Healy an Menschen weitergebt, die ihn testen wollen, sollte idealerweise auch eine Wahrnehmung der Veränderung folgen. Da kommt's halt drauf an, welches Programm verwendet wird. 

Erfahrungen meinerseits: Bei "Balance" merk ich mal gleich gar nix; bei "Beeing" merke ich körperlich auch keine Veränderung (emotional sehr wohl!, also Gelassenheit, kommunikationsfähiger, ...); Die meisten Rückmeldungen (bei einmaliger Anwendung) bekam ich bei "Pure" (Entgiftung, Toxine ausleiten, Übersäuerungsthematiken). Damit würde ich auch starten. 

Terminvereinbarung

0699 / 123 654 78

Für Fragen bzw. Terminvereinbarung für Einzelsitzungen

(Behandlungen, Einzel-Aufstellungen, Bioresonanz-Anwendung, ...)
stehe ich dir unter dieser Telefonnummer zur Verfügung.